DESIGN DISTRICT 1010 Wien 08. – 10. Oktober 2021 Design Highlight 2021. Der erste Bezirk verwandelte sich in eine außer­gewöhnliche Designerlebniswelt. Singularis Audio war mit unserem Partner inveoo als Aussteller in der Wiener Hofburg vertreten.

www.design-district.at

Ulra Black Edition: Lautsprecherfront aus dem "schwärzesten" Schwarz der Welt.
Der kleine, vollaktive Lautsprecher im Zwei-Wege Prinzip verfügt über außergewöhnlich hochwertige Komponenten. Ein Tieftöner mit Spezialsicke übernimmt den unteren Frequenzbereich, in den Höhen arbeitet ein extrem klirrarmer Berylliumhochtöner, welcher phasenlinear und steilflankig getrennt wird.

Dead Flat Edition: Lautsprecher aus amerikanischer Nussholzfront (Echtholz) und rückseitigem, schwarzem MDF. Matte Versiegelung ohne Glanz.
Bestandteil eines solchen Systems ist auch eine Raumakustikanalyse, sowie eine spezielle Einmessung und Optimierung des Raumes. Dies ermöglicht eine ausgezeichnete Detailwiedergabe, bei gleichzeitig geringsten Verzerrungen, sowie eine Dynamik auch aus sehr kleinen Gehäusevolumina.

Concrete Edtion: Gegossene Betonversion des Lautsprechers.
Mit unserem Partner Peter Speil (www.bm-ps.at) entwickelt und angefertigtes Massivgehäuse mit hohem Gewicht und akustik besonders guten Eigenschaften. Auch eingefärbter Beton in allen Variationen ist machbar.

Full Glossy Edition: Lautsprecher aus amerikanischer Nussholzfront (Echtholz) und rückseitigem Golden Maple Echtholzfurnier. Hochglanzschellackpolitur.
Lautsprecher auf dieser Basis können nach Kundenwunsch angefertigt werden, wobei das Portfolio vom kleinen Regal- bis zum riesßigen Standlautsprecher reicht. Individuellen Gehäuseformen, Furnier- und Oberflächenmaterialien (u.a. Holz, Beton, Stein) sind dabei denkbar. Es sind keine Grenzen gesetzt.

Jeder Lautsprecher verfügt über eine Seriennummer und ist ein Einzelstück. Kundenwidmungen und Namensgebungen sind möglich.